Die Klinik St. Irmingard in Prien  am Chiemsee  ist eine Fachklinik für Onkologie, Kardiologie, Psychosomatik und Psychotraumatologie.
 
 

Wir suchen ab sofort für die Klinik St. Irmingard einen

Diplom-Sportlehrer / Physiotherapeut (m/w/d) für das  kardiologische IRENA-Trainingsprogramm

Auf 450-Euro-Basis  (6 Std./Woche)

Der Vertrag ist vorerst für die Dauer von einem Jahr befristet


Ihr Aufgabengebiet

•    Durchführung des 1,5 stündigen kardiologischen IRENA-Trainingsprogramms jeweils
     Dienstag und Donnerstag von 18:00 Uhr – 21:00 Uhr 
•    Das kardiologische IRENA-Trainingsprogramm setzt sich wie folgt zusammen:
    Überwachung Ergometertraining 
    Medizinische Trainingstherapie (Gerätetraining)
    Kardiologische Trainingsgruppe in der Turnhalle
    Entspannungstraining
 

Ihre Qualifikation

•    Abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Sportlehrer, Physiotherapeut o.ä.
•    Berufserfahrung im kardiologischen Bereich wünschenswert
•    Qualifikation zum überwachten Ergometertraining und Entspannungstraining von Vorteil,
     kann aber auch während der Anstellung erworben werden
•    Selbstständiges engagiertes Arbeiten und gute Umgangsformen
•    Kundenorientiertes Denken und Handeln 


Wir bieten Ihnen

•    Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem expandierenden Gesundheits- und
     Tourismuskonzern
•    Ausgezeichnetes kollegiales Betriebsklima
•    Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
•    Kostenfreier Eintritt in die Chiemgau Thermen
•    Hervorragende Infrastruktur mit Zuganbindung nach München und Salzburg


Fragen zum Stellenangebot beantwortet Ihnen das Chefarztsekretariat der Kardiologie, gern telefonisch unter 08051 607-578 (vormittags). Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal.