Die Simssee Klinik ist eine renommierte Fachklinik mit 428 Betten. Die Klinik verfügt über die Fachabteilungen Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Konservative Akut-Orthopädie, Orthopädisch-Unfallchirurgische Rehabilitation und Geriatrische Rehabilitation. Die Simssee Klinik GmbH versorgt mit 500 Mitarbeitern rund 6.000 stationäre Patienten pro Jahr. Komplettiert wird das stationäre Leistungsspektrum durch das Ambulante Reha- und Gesundheitszentrum Bad Endorf. Die Simssee Klinik GmbH verfügt über die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2015 und RehaSpect.
 
 
Wir suchen zum 1. Januar 2020 für die Abteilung Sozialberatung in den Bereichen AHB, KHB und Geriatrie einen 

Sozialpädagogen (m/w) oder Sozialarbeiter (m/w)

In Teilzeit  (24 Std./Woche)

Ihr Aufgabengebiet

  •    Differenzierte sozialrechtliche Beratung von Patienten und ihren Angehörigen in allen
     sozialen und sozialrechtlichen Fragen
•    Allgemeine Sozialberatung (stufenweise Wiedereingliederung, Schwerbehindertenrecht)
•    Einleitung und Organisation konkreter Maßnahmen und Hilfsangebote, hierzu gehören u.
     a. Unterstützung bei Pflegedürftigkeit, häusliche Versorgung, Hilfsmittel, medizinische,
     berufliche und soziale Rehabilitation, Einleitung rechtlicher Betreuung
•    Halten von Vorträgen zu sozialrechtlichen Themen
•    Regelmäßige Teilnahme an interdisziplinären Teams
•    Erledigung administrativer Aufgaben
•    Mitwirkung bei der internen Abteilungsorganisation
 

Ihre Qualifikation

•    Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit
•    Berufserfahrung im Kliniksozialdienst wäre wünschenswert
•    Gute rechtliche Kenntnisse sowie Kenntnisse über die Struktur des Sozial- und
     Gesundheitswesens
•    Selbstständiges und methodisches Vorgehen mit eigenverantwortlichem und
      ergebnisorientiertem Handeln
•    Einfühlungsvermögen und adäquate Kontakt- sowie Kommunikationsfähigkeit im
     Umgang mit kranken Menschen und ihren Angehörigen
•    Team- und Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität
•    Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit internen und externen Personen
     bzw. Institutionen
•    Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC 
•    Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
 

Wir bieten Ihnen

•    Ansprechendes Gehalt mit zahlreichen Zusatzleistungen
•    Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem
     vielfältigen Arbeitsbereich und einem expandierenden Gesundheits- und
     Tourismuskonzern 
•    Ausgezeichnetes kollegiales Betriebsklima
•    Systematische und strukturierte Einarbeitung
•    Förderung und Finanzierung interner und externer Fortbildungen 
•    Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
•    Temporäre Unterkunft in unseren Mitarbeiterappartements
•    Kostenfreier Eintritt in die einzigartigen Chiemgau Thermen
•    Hervorragende Infrastruktur mit Zuganbindung nach München und Salzburg
•    Traumhafte Lage in der Nähe des Chiemsees und am Fuße der Alpen mit vielseitigen
      Freizeitangeboten und hohem Erholungswert
 


Fragen zum Stellenangebot beantwortet Ihnen Frau Dr. Sylvia C. Sesar, Leitung Reha- und Geronto-Psychologie sowie Sozialberatung, gern telefonisch unter 08053 200-557. Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal.