Stationsarzt für die Psychosomatische Abteilung (m/w/d)

  • Simssee Klinik GmbH
scheme image

Über uns

Die Simssee Klinik ist eine renommierte Fachklinik mit 428 Betten. Die Klinik verfügt über die Fachabteilungen Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Konservative Akut-Orthopädie, Orthopädisch-Unfallchirurgische Rehabilitation und Geriatrische Rehabilitation. Die Simssee Klinik GmbH versorgt mit 500 Mitarbeitern rund 6.000 stationäre Patienten pro Jahr. Komplettiert wird das stationäre Leistungsspektrum durch das Ambulante Reha- und Gesundheitszentrum Bad Endorf. Die Simssee Klinik GmbH verfügt über die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2015 und RehaSpect.

Wir suchen für die Psychosomatische Abteilung in der Simssee Klinik einen 
Stationsarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Somatisch-Medizinische Behandlung stationärer psychosomatischer Patienten
  • Bei Interesse und entsprechender Qualifikation psychotherapeutische Behandlung in Einzel- und Gruppentherapie

Ihre Qualifikation

  • Arzt mit Interesse an stationärer Psychotherapie/Psychosomatik
  • Somatische Vorerfahrung wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Junge Ärzte mit Interesse an Psychosomatischer Weiterbildung sind uns ebenso willkommen wie erfahrene oder auch ältere Ärzte, die Ihre Erfahrung in unserer Klinik einbringen wollen

Neben Ihrer fachlichen Qualifikation
  • lachen Sie auf der Arbeit. Mehrmals. Täglich.
  • werden Ihre ehemaligen Kollegen Sie aufgrund Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrer Persönlichkeit vermissen.
  • kennen Sie die Herausforderungen dieser Aufgabe – und was Sie noch nicht kennen, lernen Sie bei uns.
  • kennen Sie immer noch einen besseren Weg, wissen aber auch, wann „gut“ „gut genug“ ist.

Wir bieten Ihnen

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer der schönsten Gegenden Deutschlands
  • Ein wertschätzendes Betriebsklima mit den Grundwerten Respekt, Toleranz und Solidarität
  • Integratives Arbeiten in einem multimodalen Team mit ganzheitlicher Sichtweise
  • Positives Menschenbild, welches Krise und Erkrankung als Wachstumsherausforderung und Reifungschance sieht
  • Volle Weiterbildungsermächtigung für den Bereich Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (48 Monate nach der aktuellen WBO)
  • Bis zu fünf Tage Weiterbildungsurlaub
  • Förderung der Fort- und Weiterbildung
  • Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenfreier Eintritt in die Chiemgau Thermen
  • JobRad
  • Hervorragende Infrastruktur mit Zuganbindung nach München und Salzburg
  • Temporäre Unterkunft in unseren Mitarbeiterappartements

Kontakt

Fragen zum Stellenangebot beantwortet Ihnen Herr Michael Krüger, Chefarzt der Psychosomatischen Abteilung, gern telefonisch unter 08053 200-505, Sekretariat -506. Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de