Die Simssee Klinik ist eine renommierte Fachklinik mit 428 Betten. Die Klinik verfügt über die Fachabteilungen Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Konservative Akut-Orthopädie, Orthopädisch-Unfallchirurgische Rehabilitation und Geriatrische Rehabilitation. Die Simssee Klinik GmbH versorgt mit 500 Mitarbeitern rund 6.000 stationäre Patienten pro Jahr. Komplettiert wird das stationäre Leistungsspektrum durch das Ambulante Reha- und Gesundheitszentrum Bad Endorf. Die Simssee Klinik GmbH verfügt über die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2015 und RehaSpect.
 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/d) Sozialberatung
für die Bereiche Orthopädisch-Unfallchirurgische Rehabilitation, Konservative Akut-Orthopädie und Geriatrische Rehabilitation

In Teilzeit 

Ihr Aufgabengebiet

•    Leitung des Teams der Sozialberatung mit ca. 7 Mitarbeitern
•    Differenzierte sozialrechtliche Beratung von Patienten und ihren Angehörigen in allen
     sozialen und sozialrechtlichen Fragen
•    Allgemeine Sozialberatung (stufenweise Wiedereingliederung, Schwerbehindertenrecht)
•    Einleitung und Organisation konkreter Maßnahmen und Hilfsangebote, hierzu gehören
     u. a. Unterstützung bei Pflegedürftigkeit, häusliche Versorgung, Hilfsmittel, medizinische,
     berufliche und soziale Rehabilitation, Einleitung rechtlicher Betreuung
•    Halten von Vorträgen zu sozialrechtlichen Themen
•    Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Abteilungen der Klinik
•    Inhaltliche Weiterentwicklung der Abteilung
•    Engagierte Mitarbeit in Projekten und im Qualitätsmanagement

Ihre Qualifikation

•    Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit
•    Mehrjährige Berufserfahrung im Kliniksozialdienst, idealerweise in Leitungsfunktion
•    Gute rechtliche Kenntnisse sowie Kenntnisse über die Struktur des Sozial- und
     Gesundheitswesens
•    Wertschätzender Umgang mit Patienten, Angehörigen, Mitarbeitern und
     Geschäftspartnern
•    Veränderungsbereitschaft und selbstständige strukturierte Arbeitsweise
•    Verantwortungsbewusstsein und Zielorientierung
•    Hohe Sozial- und Führungskompetenz
•    Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
•    Wirtschaftliches Denken und Handeln
•    Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Produkte

Wir bieten Ihnen

•    Kollegiales und wertschätzendes Betriebsklima
•    Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
•    Offene Arbeitsatmosphäre und Gestaltungsspielraum
•    Flexible Arbeitszeitmodelle und Organisationsstrukturen
•    Ansprechendes Gehalt mit zahlreichen Zusatzleistungen
•    Fort- und Weiterbildungsförderung
•    Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
•    Kostenfreier Eintritt in die Chiemgau Thermen
•    Hervorragende Infrastruktur mit Zuganbindung nach München und Salzburg
•    Traumhafte Lage in der Nähe des Chiemsees und am Fuße der Alpen mit vielseitigen
     Freizeitangeboten und hohem Erholungswert
•    Temporäre Unterkunft in unseren Mitarbeiterappartements


Fragen zum Stellenangebot beantworten Ihnen gerne Frau Dr. Sylvia C. Sesar, Leitung Reha- und Geronto-Psychologie sowie Sozialberatung, (s.sesar@simssee-klinik.de oder 08053 200-557) oder Frau Christine Wagner, Geschäftsführung (c.wagner@simssee-klinik.de oder 08053 200-597). Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Jobportal.